PDF Accessibility CheckerIst mein PDF barrierefrei?

Der kostenlose PDF Accessibility Checker PAC 
hilft dir bei der Einschätzung!

Organisationen, die PAC nutzen

  • Logo Parlament Österreich
  • Logo Deutscher Bundestag
  • Logo Technische Universität Chemnitz
  • Logo Schweizerische Eidgenossenschaft
  • Logo Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Warum PAC?

PAC ist das global eingesetzte, kostenlose und seit 2010 bewährte Prüfwerkzeug für PDF-Barrierefreiheit. Viele Anforderungen gemäß PDF/UA und WCAG kann PAC auf Knopfdruck prüfen. Und PAC unterstützt auch die zusätzlich erforderliche Sichtprüfung.

Prüft auf PDF/UA- und WCAG-Konformität

PAC unterstützt die beiden weltweit anerkanntesten Standards in Bezug auf Barrierefreiheit von Dokumenten.

Technische Barrierefreiheit lässt sich in Sekunden einschätzen

Ziehe deine Datei per Drag & Drop auf die Benutzeroberfläche und erhalte sofort das Ergebnis.

Intuitiv zu bedienen

Einfach zu bedienende Funktionen und Ansichten machen das Überprüfen eines Dokuments zu einem Kinderspiel – auch für Unerfahrene.

Vereinfacht das manuelle Prüfen 

Die farbenfrohe Screenreader-Vorschau ebenso wie die Strukturansicht mit kontextsensitiven Eigenschaften helfen dir bei der Sichtprüfung.

Ergebnis als Zusammenfassung oder Detailbericht verfügbar 

Wähle zwischen der Zusammenfassung und dem ausführlichen Bericht mit genauer Fehlerlokalisierung.

Kein Installieren erforderlich

Nach dem Herunterladen startest du PAC einfach und schon kann es losgehen mit dem Prüfen. Du benötigst keine Adminrechte.

Kostenloses Webinar: 
Erste Schritte Mit PAC

Jeden Monat veranstalten wir ein kostenloses Online-Seminar, in dem wir die neuen Funktionen von PAC 2024 vorstellen. Hier können Sie Fragen stellen und erhalten Tipps und Tricks. Nächstes Webinar: Dienstag, 13.02.2024, 15 Uhr.

Warum sind barrierefreie Dokumente wichtig?

Eine inklusive Arbeitswelt und Informationsgesellschaft erreichen wir nur, wenn Informationen vollständig und zuverlässig in barrierefreier Form zur Verfügung stehen. Das ermöglicht Menschen mit Behinderungen den gleichwertigen und eigenständigen Zugang zu allen Informationen.

Zusätzlich zum Inklusionsaspekt und dem Erfüllen der gesetzlichen Vorgaben bieten barrierefreie Dokumente weitere Vorteile: 

  • Verwendung im Mobile Web: Ideal zum Anzeigen auch auf Kleinstbildschirmen wie Smartphones.
  • Google liebt sie: Die reiche Semantik der Inhalte führt zu einer besseren Indexierung durch Suchmaschinen.
  • Future-proof: Barrierefreie Inhalte sind vorbereitet für die intelligente Weiterverwendung (Rich Data, KI, andere Auswertungen, Konvertierung in andere Formate).

Was Anwender zu PAC sagen

Markus RieschMarkus RieschLeiter Geschäftsstelle E-Accessibility Bund 
(Schweiz)
"PAC ist bei uns das zentrale Tool für die Qualitätssicherung der Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten. Wir haben PAC flächendeckend bei über 30'000 Mitarbeitenden innerhalb der Schweizer Bundesverwaltung ausgerollt."
Chad CheliusChad CheliusPrincipal – Chax Training and Consulting (USA)
"Der PAC 2024 Checker bietet eine noch robustere Methode zur Überprüfung von Dokumenten anhand bekannter Standards. Mit der verbesserten Farbkontrastprüfung und dem zusätzlichen Qualitätsbericht kann ich mich darauf verlassen, dass meine Dateien sowohl den WCAG- als auch den PDF/UA-Standards vollständig entsprechen."